Xiaomi.eu Firmware [erklärung]


Jun 24, 2014
255
148
67
#1
Moin,

da viele es nicht verstehen und oft die Frage gestellt wird, hier eine kurze Erklärung dazu...
Die Xiaomi.eu Rom ist eine Custom Rom, kein Original von Xiaomi. Aus diesem Grund müsst Ihr euren Bootloader entsperren und TWRP (Recovery) installieren/flashen.

Xiaomi selbst bietet genau 4 verschiedene Roms an.
1. China Stable
2. China Dev
3. Global Stable
4. Global Dev

Bei Rom 1 und 2 gibt es überhaupt kein Google, bis auf das System selbst.
Bei Rom 3 und 4 gibt es Google Play und kaum "China Apps". Diese Firmware ist von Werk aus drauf, wenn das Gerät außerhalb von China gekauft wird. Hier habt Ihr auch gleich mehrere Sprachen, oft auch Deutsch, nur ist dieses schlecht bzw. nur teilweise übersetzt. Bei 1 und 2 gibt es nur CN und ENG.


---Was unterscheidet jetzt die Xiaomi.eu Rom von diesen 4?
Xiaomi.eu nimmt das Original und passt es für uns an. Ihr findet keine Bloatware, keine China Apps aber dafür volle Google Unterstützung (Google Play ist von Werk aus drauf). Die Tastatur wird auch durch die von Google ersetzt.

---Deutsche Sprache verfügbar?
Ja! Hier gibt es ein paar Benutzer, welche die Übersetzung immer weiter anpassen. Bringt Xiaomi etwas neues, wie eine neue Musik App, dann wird diese angepasst. Momentan beginnt die Arbeit an MIUI V8, damit es pünktlich eine brauchbare Übersetzung gibt.

---Xiaomi.eu und OTA?
Xiaomi.eu bietet, wie Xiaomi selbst, eine Stable und eine Dev Rom an. Die Dev Rom erscheint jeden Freitag (außer an Feiertagen) und die Stable alle 1-2 bis 3 Monate. OTA wird zwar angeboten aber die Uploads sind sehr langsam, genau wie die Downloads (China Server). Deshalb gibt es nicht regelmäßig OTA Updates, es dauert einfach zu lange.
OTA bedeutet OverTheAir (direkt über die Updater App Rom herunterladen und flashen).

---Was bedeutet Vedor Rom?
Ei ige Hersteller passen ihre Firmware an. Hier gibt es keine Updates und jeder Versuch etwas anderes zu flashen verläuft in einer Fehlermeldung. Hier müsst Ihr das MiFlashTool nutzen, um dann weiter arbeiten zu können.

Solltet Ihr noch Fragen haben, dann stellt diese bitte hier und nicht per PN.

Gruß