Mi Konto


Dec 21, 2017
2
0
13
#1
Hallo zusammen
habe ein defektes Redmi Note 4 erworben mit Boatloop.
Nach dem Flashen hab ich das Problem das das Händy nach einem Mi Konto paßwort verlangt.
Der Verkäufer hat das Händy in China gekauft als neu.
Er selber hat es nicht bei Mi registriert!
Wie kann ich das Konto wechseln oder auf meinem konto ummelden?
 
Jan 29, 2018
1
0
1
#2
Hallo!
Ich habe ein ähnliches (das gleiche) Problem. Ich habe ein Redmi 2 Pro und habe ein Update geflasht. Erst leider das falsche, vorauf der Gerätename umgeschrieben wurde (keine Ahnung wie das möglich war). Jetzt habe ich eine Version gefunden die läuft und auch die SIM erkannt wird und Empfang hat. Aber ich komme nicht ins Handy an irgendeine Einstellungen, weil nach einem MI-Konto gefragt wird. Ich habe in dem Chaos 2 Konten angelegt. Und dieses bestimmte bekomme ich nicht eingeloggt. Das andere Konto funktioniert, nur nicht mit dem Handy...
Hast du eine Lösung gefunden für dein Problem?
 
Mar 1, 2013
354
100
65
#3
Gleiches Problem auf einem gebrauchten Mi Mix.
Das Gerät war aber "glücklicherweise" bereits entsperrt, von daher konnte ich ein AOSP ROM aufziehen.

MIUI kann ich jedoch nicht verwenden, da ich genau in die selbe Sackgasse gerate.
Falls irgendjemand von euch das Ganze doch noch einmal lesen sollte, macht ein Foto vom Bildschirm und ladet das Ganze mal irgendwo hoch, vielleicht kann man ein wenig mit smali-Patches rumspielen um den Check rauszupatchen (und den Patch vielleicht an das Xiaomi.eu Team weiterleiten um es in die ROM mit rein zu packen).